ISTAF BERLIN

Die Jubiläumsausgabe des ISTAF darf am 12. September 2021 mit 25.000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion stattfinden. Sichern Sie sich als Mitglieder unserer Genossenschaft Ihr Ticket und melden sich bei uns an.

Nur fünf Wochen nach den Olympischen Spielen in Tokio feiern die Weltklasse-Leichtathleten beim ISTAF im Berliner Olympiastadion das 100-jährige Bestehen des ältesten Leichtathletik-Meetings der Welt. 

Kompakt an einem Nachmittag treten beim Jubiläums-ISTAF rund 100 Weltklasse-Athleten in hochklassig besetzten Disziplinen an (u.a. geplant: 100 m, 100/110m Hürden, 1.500 m, 3.000 m Hindernis, Diskuswurf, Speerwurf, Weitsprung, Stabhochsprung).

Die schnellsten Schülerinnen und Schüler aus Berlin sprinten zudem um den ISTAF SCHOOLS CUP.

Die Wohnungsbaugenossenschaften Berlin zeigen Flagge für faires Wohnen beim traditionsreichsten Leichtathletik-Meeting der Welt. Darüber hinaus können wir einer begrenzten Anzahl an Genossenschaftsmitgliedern die Möglichkeit geben, das ISTAF live im Stadion zu verfolgen. Hierfür erhält jede von unseren 28 Genossenschaften ein Abrufkontingent an Tickets, die sie an ihre Mitglieder verteilen kann.

Sichern Sie sich Ihr Ticket und melden sich bis spätestens 29. Juli 2021 bei Frau Saalfeld an:

Bitte beachten Sie folgende Hinweise des Veranstalters:

Die Jubiläumsausgabe des ISTAF darf am 12. September mit 25.000 Zuschauern im Berliner Olympiastadion stattfinden. Mit dem Gesundheitsamt wurde ein spezielles Hygienekonzept (geimpft, genesen, getestet) und Sitzkonzept, was die Abstandsregeln gewährleistet, erarbeitet. Auch die An- und Abfahrt werden speziell überwacht. Um eine Kontaktnachverfolgung gewährleisten zu können, benötigen wir Namen, Adressen und E-Mail-Adressen der Mitglieder, die zum ISTAF gehen möchten. Die Tickets werden personalisiert ausgestellt und als Print-at-Home-Ticket direkt vom Veranstalter verschickt.

Foto: © ISTAF